26. April 2011

Zum Anbeißen!




Unser erster Post auf dem sofablog widmet sich, wie sollte es auch anders sein, einem ganz besonderen Sofa, das auf den Möbelmessen in Köln und Mailand bereits für großes Aufsehen gesorgt hat. Ploum lädt mit seiner ungewöhnlichen sinnlich-organischen Form ein zum sitzen, lümmeln, liegen, loungen - und wird dabei allen Anforderungen eines komfort-verwöhnten Körpers gerecht! Die Brüder Bourroullec sind ja nicht nur Ästheten, sondern, was die technischen Anforderungen an ein Möbel betrifft, auch richtige Perfektionisten. Sie verwöhnen uns im Auftrag von Ligne Roset mit diesem einladend kuscheligen Sofa, das - Stretchbezug und flexiblem Schaumstoff sei Dank – Entspannung in jeder Sitz- und Liegeposition ermöglicht. Inspirieren ließen sich die beiden von reifen Erdbeeren... mmmhh!

(Foto: Studio Bouroullec)


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Widget for Blogs by LinkWithin