10. Januar 2010

Sofablog im Koma - aber noch lange nicht tod!

Oh, mein armer kleiner Sofablog! Erst kümmert sich sein Frauchen nicht um ihn und dann auch noch eine Spam-Attacke ungekannten Ausmaßes. Und damit noch nicht genug der schlechten Nachrichten. Die Möbelmesse fällt für den Sofablog dieses Jahr vielleicht auch noch aus. Kann es noch schlimmer kommen?


Die Hoffnung stirbt zuletzt. Deshalb zunächst einmal ein Gutes Neues Jahr an alle meine Leserinnen und Leser. Auch wenn es hier zur Zeit etwas still ist, denke ich an Euch. Der Fluss des Lebens hat nun einmal ein paar Stromschnellen und die müssen überwunden werden. In den nächsten Tagen stehen meine Prüfungen an der Kunstakademie an und dann ... wird alles besser. Ob ich es schaffe zur Möbelmesse in Köln zu fahren steht allerdings noch in den Sternen. Wenn ja, dann wird es das öffentliche Wochenende. Ich werde hier aber auf jeden Fall berichten. Wenn ich selbst nicht dort sein kann, schicke ich meine Spione ...

Deshalb ein Aufruf an alle Aussteller auf der IMM 2010: bitte schickt mir Presseinformationen über neue Polstermöbel und alles was dazu gehört!!!

Die Möbelmesse liefert auch die Verbindung zu diesen Beiden wunderschönen Fotos. Die sind von Wohnkultur 66 aus Hamburg, deren Messe-Einladung heute durch den Briefkasten fiel. Alle Liebhaber skandinavischen Designs sollten die Ausstellung im Hotel Chelsea auf keinen Fall verpassen. Im Vorjahr habe ich dort die beiden Besitzer kennengelernt und war beeindruckt von soviel Wissen und Leidenschaft für die Sache. Die Fotos sind vom Haus-und-Hof-Fotografen Andreas Weiss und wie immer wuuunderschöööön. Auf der Webseite gibt es noch viel mehr zu sehen.



Kommentare:

  1. Alles Gute für den Start 2010 und die ausstehenden Prüfungen. Das mit der Messe wäre schade, da erledigt sich die Anfrage, ob wir uns mal treffen wollen. Ich werde gaaaanz viele Fotos machen. Aber richtig spannende Previews habe ich, ehrlich gesagt, bislang noch nicht gesehen. Kann aber täuschen.

    AntwortenLöschen
  2. Danke, Andrea. Ich freue mich schon auf Deine Fotos von der Messe. Bin auch gespannt auf die Haltung der Möbelindustrie in diesem Jahr (Stichwort Krise). Aus dem Handel höre ich eigentlich positive Signale, nach dem Motto "Endlich kaufen die Leute Möbel und keine Autos".

    Und die Sache mit dem Treffen sollten wir mal im Auge behalten. Würde mich auch sehr freuen.

    AntwortenLöschen

Related Posts Widget for Blogs by LinkWithin