14. Mai 2009

Selbstgebaute Lampen


Wenn ich schon zu spät dran war mit dem posten des Ready-Made-Lampenwettbewerbs von Das Rote Paket, dann kann ich jetzt ja wenigstens die Gewinner hier vermelden ;-) Die Idee mit der Steckdosenleiste ist wirklich genial. Ich selbst bin ja handwerklich gar nicht mal so ungeschickt, aber von Elektrizität halte ich Abstand ...

Wer Das Rote Paket aus Leipzig noch nicht kennt, unbedingt vorbeischauen. Sie haben ein richtig nettes Sortiment.

Kommentare:

  1. Hallo liebe Claudia!
    dein link zum roten Paket funktioniert nicht :(
    Lg aus Graz! -Anita

    AntwortenLöschen
  2. Ohje. Danke für den Hinweis Anita! Schön, wenn man so aufmerksame Leser hat :-)

    AntwortenLöschen
  3. Freunde von mir haben einen Kronleuchter aus Milchflaschen - das sieht auch total schick und extravagant aus... Dein Blog ist echt interessant und passt thematisch auch zu meinem Blog www.einrichtung-mit-stil.de (ich schreibe vor allem über schöne Wallprints und Wandtattoos). Deswegen habe ich deinen jetzt einfach mal verlinkt (über einen Backlink würde ich mich freuen) ;)

    AntwortenLöschen
  4. Danke für den Linktipp! Ich find so ausgefallene Lampen total toll und brauche gerade auch (leider ;-)) eine neue fürs Wohnzimmer. Vor allem gefallen mir diese verrückten Lampen mit Bastfäden; nur leider findet mein Freund die gar nicht schön... (Muss da noch ein wenig nachhaken oder ihn mit Schoki bestechen oder so... ;-))

    AntwortenLöschen

Related Posts Widget for Blogs by LinkWithin