27. Januar 2009

Möbelmesse: beste Kollektion


Mit meiner Meinung, dass Lignet Roset eine der besten Präsentationen in Köln hatte, stehe ich sicher nicht alleine da. Dabei war der Messestand selbst recht unspektakulär - dafür die neuen Möbel aber um so fantastischer. Allen voran natürlich das Sofaprogramm Confluences (auf Deutsch Mündung/Zusammenfluss) vom Designer Philippe Nigro. Confluences ist zwar ganz klar ein Loungemodell aber nicht extrem flach und weich - und somit schön komfortabel. Das assymetrische Design vereint unterschiedlich hohe Rückenlehnen und Sitztiefen. Die intuitiv wirkende Kombination der Sitzelemente wird optisch unterstützt durch die verschiedenen Farben der Elemente. Die Farbsplittung muss natürlich nicht sein, passt aber ideal zu Confluences. Rundum clever!


Alle Neuheiten von Lignet Roset hier aufzuführen, würde zu weit gehen. Aber sehr positiv aufgefallen sind mir auch noch das lässige Sofa Cityloft von Pascal Morgue und der elegante Sessel Torn von Christian Werner. Demnächst lohnt sich also ein Besuch beim lokalen Lignet Roset-Händler.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Widget for Blogs by LinkWithin