26. September 2008

Longchairs im Doppelpack


In den aktuellen Möbelkatalogen sehe ich ziemlich viele Longchairs oder Chaiselongues. Ist Liege hier eigentlich die beste Übersetzung? Egal - besonders gut gefällt mir die Kombi von zwei Longchairs nebeneinander. Zur Zeit sind ja die Sofas mit angebautem Longchair sehr beliebt, aber dann kann ja immer nur einer bequem die Füße hochlegen. Bei zwei parallelen Longchairs herrscht Gleichberechtigung. Das Problem ist der Platzbedarf.

Das erste Foto ist von BoConcept, die beiden anderen von Ikea (Modelle Arild und Kramfors). Die Zusammenstellung auf dem zweiten Ikea-Bild ist zwar total unlogisch - aber optisch sehr reizvoll.


Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Widget for Blogs by LinkWithin