12. August 2009

Ich sehe Falunrot!


Jetzt bin ich schon ein paar Tage zurück aus Schweden und noch immer kein Wort darüber hier?! Tut mir sehr leid, aber aus meinen Ferien gibt es ziemlich wenig sofablog-würdiges zu berichten. Ich habe sozusagen Urlaub gemacht von meiner Designleidenschaft. Stattdessen gab es jede Menge Familienaktivitäten und Natur pur. Neben unserem Sohn, hatten wir auch noch eine Oma dabei und dann ergibt sich das ganz von alleine. Widerstand zwecklos ;-)

Eine Sache ist mir aber doch aufgefallen. Wer behauptet, alle Schweden hätten ein sagenhaftes Styling-Gen, dem muss ich echt widersprechen. Wir waren hauptsächlich in der Provinz Dalarna - und da hat man so eine ganz eigene Vorstellung von skandinavischem Design. Und die würde ich wohlwollend als liebenswert altmodisch beschreiben. Die typischen Dalapferdchen sind ja sehr nett, aber en masse dann doch irgendwann nervig. Sehr inspirierend fand ich dagegen die Liebe der Schweden zu Kunsthandwerk und Handarbeit. Ein Ast, ein Messer und etwas Fantasie - so haben wir uns bestens amüsiert.

Den stärksten visuellen Eindruck hinterlässt bei mir wahrscheinlich das dominante Falunrot. In Deutschland ist die Orignalfarbe aus Falun beim Schwedischen Farbenhandel zu beziehen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Widget for Blogs by LinkWithin