6. November 2008

Heiße Farben für kalte Tage


Wow, seit ich von Michael den Link zum Katalog von Baleri bekommen habe, starre ich gebannt auf diese Fotos. Das Styling dieser Räume ist hot, hot, hot. Beim Anblick von so viel heißen Farben wird der Herbst gleich viel erträglicher. Die farbigen Akzente sind gekonnt dosiert und werden ausbalanciert mit den neutralen Tönen Grau, Schwarz und Weiß. Ich habe meine orange-farbene Phase eigentlich gerade hinter mir - aber diese Fotos lassen mich glatt zweifeln ... Besonders das Foto oben ist sehr informativ, weil man die gesamte Raumaufteilung und das Zusammenspiel der Elemente sieht. Leider muss man wohl in einer alten Kirche wohnen, um solche Aufnahmen machen zu können.



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Widget for Blogs by LinkWithin