4. März 2008

Nicht nur für den Garten



Puh, was für eine Woche. Und jetzt endlich wieder Zeit zum Bloggen, jippieh!

Seit der Möbelmesse in Köln begegnen mir überall die Gartenmöbel der italienischen Firma Emu. Da ist wohl selektive Wahrnehmung am Werk, denn ich bin total verliebt in die Tische aus der Serie Heaven, gestaltet von Jean-Marie Massaud. Das Design gibt es sowohl als Esstisch als auch als Bestell- und Couchtisch. Auch die wunderbar transparenten Stühle sind bequemer als sie aussehen. Für den Garten wären mir diese Schmuckstücke aber viel zu schade, denn so viel Zeit können wir armen Nordeuropäer ja dort gar nicht verbringen. Aber wer sagt denn, dass wir Gartenmöbel nicht auch ins Wohnzimmer stellen können?

Auch wunderschön: die ganz neue Serie Re-trouvé, entworfen von Patricia Urquiola.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Related Posts Widget for Blogs by LinkWithin